Auf den Spuren von Heinrich Harrer durch Ladakh

Share Button

Barsinghausen (wk). Enrik Schiborr ist am Dienstag, 7. Februar, um 19:30 Uhr zu Gast im Bücherhaus am Thie. Der Barsinghäuser hält einen Vortrag zum Thema „Auf den Spuren Heinrich Harrers durch Ladakh“. Die Reise führt zum Königspalast in Leh, zu berühmten buddistischen Klöstern, über die höchsten Straßenpässe der Erde, mit Raftingbooten über Indus und Zanskar-River und schließlich zu den Sechstausernden des Himalaya. Eintrittskarten gibt es für 7 Euro im Bücherhaus. Weitere Infos zu den Veranstaltungen des Bücherhauses unter www.buecherhaus-am-thie.de.

Related Posts