VHS Calenberger Land
  • 20. September 2018

Barbarafeier in der Waschkaue

Barsinghausen (red). Die Barbarafeier des Fördervereins Besucherbergwerk Barsinghausen findet traditionell am Barbaratag, Dezember, um 19 Uhr in der Waschkaue II des Besucherbergwerks statt. Sie wird mit Böllerschüssen aus der „Kleinen Barbara“ durch den Bergmannsverein Barsinghausen eröffnet. Der Beginn in der Kaue wird mit der Schachtglocke eingeläutet. Die inhaltliche Gestaltung erfolgt durch Pfarrer Christoph Paschek (Barbaragemeinde) und Dieter Krafft (Förderverein Besucherbergwerk). Musikalisch wird die Feier von der Formation „Die Schreyhälse“ begleitet. Natürlich gibt es wieder den begehrten „Klosterstollen“, das „Schlagwetter“ und die Barbarazweige – und ausreichend Zeit für einen „Klönschnack“.

weitere Artikel