• 17. November 2018

Faires Frühstück mit Reisebericht

Barsinghausen (wk). Im Rahmen der bundesweiten „Fairen Wochen“ findet am Samstag, 19. September, um 9:30 Uhr wieder das Faire Frühstück in Barsinghausen statt. Dazu laden der Eine Welt-Laden und die Mariengemeinde in den großen Saal der Mariengemeinde am Mont-Saint-Aignan-Platz ein. Die Veranstalter freuen sich, in diesem Jahr unter den Besuchern auch eine Gruppe von Flüchtlingen, die in Barsinghausen leben, begrüßen zu dürfen. Wie immer wird das Frühstücksbuffet unter anderem Tee, Kaffee, Marmeladen, Aufstriche und andere Spezialitäten aus dem Sortiment des Eine Welt-Ladens anbieten. Außerdem wird Dietmar Buchholz unter dem Motto „Farben des Südens – Impressionen aus Südindien“ von seiner interessanten Reise nach Kerala berichten. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die Projekte des Eine Welt-Laden gebeten.

weitere Artikel