• 19. November 2018

Feggendorfer Stolln zeigt „Bergwerk in Betrieb“

Feggendorf (wk). Zum Aktionstag „Bergwerk in Betrieb“ laden die Betreiber des Besucherbergwerks Feggendorfer Stolln am Sonntag, 13. September, ab 10.30 Uhr ein.Angeboten werden unter anderem Grubenführungen mit besonderen Aktionen unter Tage, dabei können Bergleute bei der Arbeit im Streckenvortrieb und im Kohlenabbau beobachtet werden. Unter Tage gibt es außerdem Neues zu sehen: Der Abzweig zum Abbau der 1. Hilfsfährt Südosten wurde erreicht. Hier kann ein Stück Originalstrecke bewundert werden, die noch gut erhalten ist. Die Bergschmiede wird in Betrieb sein. Vor Ort ist auch ein Grubenpferd im Einsatz, alle zwei Stunden wird ein Zug mit dem Pferd aus dem Stollen gezogen. Im Zechenhaus werden Speisen und Getränke angeboten. Kinder können Sandsteine spalten wie in alten Zeiten und „Hunte schieben“ (Förderwagen schieben). Die Mitglieder des Fördervereins freuen sich auf viele Besucher. Weitere Infos auf der Homepage feggendorfer-stolln.de.

weitere Artikel