• 16. Dezember 2018

Konzert im Spritzenhaus

Wennigsen (red). Der Verein Spritzenhaus Wennigsen lädt am Samstag, 24. Oktober, 19:30 Uhr, zu einem Konzert in das Spritzenhaus ein. Unter dem Titel „Gracias a la vida“ werden vier junge Musiker aus Mainz ein teils lateinamerikanisches, teils jazziges und weltmusikalisches Programm spielen. Die Musiker der Ad-hoc-Formation „TRIOLIN + La Route du Bonheur“ kennen sich aus mehreren muskalischen Projekten. Víctor Bustamant (Violine), Sebastián Salinas (Cello), David Studtrucker (Gitarre) und Philip Studtrucker (Kontrabass und Percussion) werden im Kunsthandwerklichen Zentrum mit viel Temperament einen weiten muskalischen Horizont eröffnen. Die Veranstalter versprechen für junggebliebene Zuhörer einen anregenden Abend.
Der Eintritt ist frei, Spenden werden jedoch erbeten. Eine rechtzeitige Platzreservierung wird empfohlen unter 05103/7315.

weitere Artikel