VHS Calenberger Land
  • 21. September 2018

Reifendiebe in Bantorf unterwegs

Bantorf (wk). Unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag alle vier Räder eines Opel Signum gestohlen. Der Besitzer fand den Wagen auf seinem Grundstück in der Luttringhäuser Straße auf Holzklötzen aufgebockt vor. Gestohlen wurden vier 18-Zoll Alufelgen mit neuwertiger Pirelli-Bereifung. Der Gesamtschaden beläuft sich auf cirka 2.000 Euro. Auf dem Nachbargrundstück schlugen die Täter ebenfalls zu. Sie versuchten, die Räder eines Opel Vectra abzumontieren. Mehrere Radmuttern wurden gelöst, die Holzklötze lagen schon bereit, als die Diebe vermutlich an den Felgenschlössern scheiterten. Dafür entwenden sie aus dem Wagen das Multimediaradio. Vermutlich durch Hebelwirkung gelang es ihnen, das Schloss der Beifahrertür zu überwinden. Hinweise an die Polizei unter 05105/523-0.

weitere Artikel