VHS-Calenberger-Land
  • 24. April 2019

Schiedsperson für Barsinghausen gesucht

Barsinghausen (eb). Für das Schiedsamt I wird eine neue Schiedsperson gesucht. Das Schiedsamt I umfasst die Ortschaften Alt-Barsinghausen, Egestorf, Kirchdorf und Langreder. Die Hauptaufgabe der Schiedsperson besteht darin, die außergerichtliche Schlichtung von Streitfällen herbeizuführen und eine Einigung in kleineren Streitigkeiten als neutrale Person zu erreichen. Ins Amt berufen werden können Personen, die das 30. Lebensjahr vollendet haben, die in dem genannten Bezirk des Schiedsamts I wohnen und die nicht durch gerichtliche Anordnungen in der Verfügung über sein Vermögen beschränkt sind. Interessierte sollten über Verhandlungsgeschick verfügen und in der Lage sein, in einem Streitfall ruhig und sachlich als Vermittler zu agieren – ganz gemäß dem Leitspruch „schlichten statt richten“. Bewerbungen sind bis zum 30. April 2019 an die Stadt Barsinghausen, Fachdienst Bürgerservice, Bergamtstraße 5, 30890 Barsinghausen zu richten.

weitere Artikel