• 16. Dezember 2018

Unfallzeugen gesucht

Barsinghausen (wk). Die Polizei ermittelt in zwei Fällen von Unfallflucht und sucht Zeugen. Am Freitag, 29. Januar, wurde in der Zeit von 7:50 bis 12 Uhr ein schwarzer Golf im Bereich des hinteren linken Radkastens beschädigt. Der Wagen war ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand vor dem Haus Langenkampstraße 3 geparkt. Unklar ist, auf welche Art der Schaden in Höhe von rund 500 Euro verursacht wurde.

Im zweiten Fall wurde am Montag, 1. Februar, in der Zeit von 16 bis 16:55 Uhr ein silberfarbener Golf beschädigt. Das Auto war ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Wennigser Straße in Egestorf gegenüber dem Haus Nummer 69 geparkt. Vermutlich beim Vorbeifahren beschädigte ein unbekannter Fahrer den linken Außenspiegel des Golf. Der Schaden wird auf cirka 250 Euro geschätzt.

In beiden Fällen entfernten sich die Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort. Etwaige Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Barsinghausen unter 05105/5230 in Verbindung zu setzen.

weitere Artikel