• 17. November 2018
Das erste Sonntags-Shopping des Jahres steht an

Das erste Sonntags-Shopping des Jahres steht an

Entspannt einkaufen: Der verkaufsoffene Sonntag mit Ostermarkt bietet dazu eine gute Gelegenheit. foto:kasse

Entspannt einkaufen: Der verkaufsoffene Sonntag mit Ostermarkt bietet dazu eine gute Gelegenheit. foto:kasse

Barsinghausen (wk). Der Verein Unser Barsinghausen lädt am Sonntag, 20. März, zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres 2016 ein. Traditionell wird mit dem Ostermarkt der Reigen von insgesamt vier verkaufsoffenen Sonntagen eröffnet.

„Mit Blick auf die unsichere Wetterlage haben wir das Open-Air-Programm ein wenig reduziert“, sagt der  Vorsitzende Hendrik Mordfeld. Die heutige Vorhersage von wetter.com für Sonntag gibt ihm recht:  „In Barsinghausen ist morgens der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen und die Temperatur liegt bei 3°C. Im weiteren Tagesverlauf regnet es von mittags bis zum Abend hin bei Temperaturen von 6 bis 8°C“, melden die Wetterprofis.

Davon sollte sich aber niemand abschrecken lassen, denn die Barsinghäuser Innenstadt wird am Sonntag wieder einiges zu bieten haben. Rund 30 Standbetreiber haben sich angemeldet, um den Barsinghäusern und natürlich auch allen auswärtigen Gästen ein vielfältiges Angebot an österlichem Kunsthandwerk, Accessoires und anderem mehr zu bieten. Auch für das leibliche Wohl wird an verschiedenen Ständen bestens gesorgt. Damit dürfte bereits für ein gutes Gerüst gesorgt sein. Hinzu kommen noch diverse Aktionen, die sich die Geschäftsleute für ihre Kundschaft ausgedacht haben. Die Geschäfte öffnen ihre Türen in der Zeit von 13 bis 18 Uhr.

Für die Kinder und Jugendlichen ist der Ostermarkt oftmals die erste Gelegenheit im Jahr, um aussortiertes Spielzeug im Rahmen des Kinderflohmarktes anzubieten. Natürlich können die Eltern ihre Sprößlinge begleiten und auch Dinge anbieten, jedoch sollte das Angebot der Kinder im Vordergrund stehen. Der Kinderflohmarkt konzentriert sich auf den Bereich des City-Centers, Treffpunkt für die Kinder und Eltern zur Einweisung der Standplätze ist um 12 Uhr am Europaplatz. Ein Standgeld wird für den Kinderflohmarkt übrigens nicht erhoben.

Als weitere Attraktion für Kinder und Familien hat der Verein Unser Barsinghausen wieder ein Ponyreiten mit den Ponyfreunden aus Barsinghausen organisiert. Zwischen 14:30 und 16:30 Uhr stehen die Ponys bereit. Startpunkt für das Ponyreiten ist auf der Kirchstraße vor der Hannoverschen Volksbank.

Spaß auf vier Hufen: Zum Ostermarkt hat der Verein Unser Barsinghausen wieder das beliebte Ponyreiten organisiert. foto:kasse

Spaß auf vier Hufen: Zum Ostermarkt hat der Verein Unser Barsinghausen wieder das beliebte Ponyreiten organisiert. foto:kasse

weitere Artikel