• 15. Dezember 2018
Krimi-Dinner: Tatort McDonald`s

Krimi-Dinner: Tatort McDonald`s

Bantorf (wk). Sie wollten schon immer mal Kommissar spielen und einen Mordfall lösen? Gelegenheit dazu bietet das Krimi-Dinner bei McDonald`s in Bantorf. Am Montag, 9. März, geht es um 18 Uhr los. Es gibt noch einige wenige Restkarten, die man im Restaurant für 29,95 Euro kaufen kann (nur Vorverkauf, keine Abendkasse).

Die Freie Journalistin Gabriele Butzke führt durch den mörderischen Abend, unterstützt von ihren Mitspielern Janina Stiem und Gordian Wittenbecher. Die lebendige Krimilesung bezieht die Gäste ein – aber keine Bange, niemend muss „nach vorne“ kommen. Stattdessen ist kombinieren und miträtseln angesagt. „Das Stück spielt in der Region“, verrät Restaurant-Manager Sven Opel schon mal vorab. Zwischen den einzelnen Szenen wird ein 3-Gänge-Menü serviert, dazu gibt es auch ein Glas Wein. Und gegessen wird natürlich von echtem Geschirr und mit Messer und Gabel – da zeigt sich McDonald`s mal von einer ganz anderen Seite.

Das Restaurant bietet Platz für rund 60 Teilnehmer am Krimi-Dinner, an diesem Abend als „geschlossene Gesellschaft“. Der McDrive bleibt hingegen wie gewohnt geöffnet. Wer also jetzt einen mörderischen Appetit verspürt, der sollte sich sputen und sich eines der letzten Ticktes sichern.

weitere Artikel