VHS Calenberger Land
  • 25. September 2018
Premiere für das Krimifest im Bücherhaus am Thie

Premiere für das Krimifest im Bücherhaus am Thie

Barsinghausen (wk). Das Bücherhaus am Thie läutet den Bücherherbst 2015 mit einer Premiere ein: Am Donnerstag, 17. September, findet erstmals im Rahmen des Krimifestes Hannover und Region eine Lesung der Autorin Sophie Bonnet in Barsinghausen statt. Um 19.30 Uhr geht es los.

Sophie Bonnet, das ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Autorin. Sie stellt ihr neues Buch „Provenzalische Geheimnisse“ vor, dabei liest sie nicht nur spannende Passagen, sondern hat auch einige Fotos im Gepäck. Der Eintritt kostet acht Euro, Karten gibt es im Bücherhaus in der Marktstraße 14.

Die Autorin begann mit ihrem Frankreich-Krimi „Provenzalische Verwicklungen“ eine Reihe, in die sie sowohl ihre Liebe zur Provence als auch ihre Leidenschaft für die französische Küche einbezieht. In ihrem neuesten Werk ermittelt der ehemalige Kommissar Pierre Durand in einem rätselhaften Mordfall. Er ist auf einer Hochzeit im idyllischen Dorf Sainte-Valérie und möchte eigentlich längst nach Hause, als der Bruder der Braut tot aufgefunden wird, durchsiebt von Schrotkugeln. Jagdunfall oder Mord? Pierre Durand nimmt die Ermittlungen auf.

Infos: www.buecherhaus-am-thie.de

weitere Artikel