• 14. November 2018
SSK informiert über Sprachreisen für Schüler nach England

SSK informiert über Sprachreisen für Schüler nach England

Barsinghausen (red). Englisch, Spanisch oder Französisch sind Weltsprachen. Und in einer globalisierten Welt sind Fremdsprachen die Voraussetzung für eine weltweite Kommunikation. Nur wer eine oder mehrere Fremdsprachen spricht, wird in Zukunft beruflich erfolgreich sein können. Seit vielen Jahren bietet die Stadtsparkasse, in Kooperation mit dem Reiseveranstalter Albion- Language-Tours, Sprachreisen nach Poole in Südengland an. Auch dieses Jahr wieder.

Die Zahlen sprechen für sich: über 11.000 Out of Limits-Sprachreisen wurden in den letzten zwölf Jahren  bundesweit gebucht. Und über 90 Prozent der Jugendlichen empfehlen Out of Limits jedes Jahr weiter. Die Mischung aus (erster) selbstständiger Reise, neuen Freunden und einer lockeren  Lernumgebung hat sich als nachhaltig gut bewiesen und kommt bei den Jugendlichen an. Die Eltern schätzen die perfekte Organisation. Sie vertrauen der Qualität des renommierten  Sprachreiseanbieters und freuen sich über 10 Prozent Rabatt für Sparkassen-Kunden.

Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren können während der Oster-, Sommer- oder Herbstferien ihre Sprachkenntnisse verbessern. Täglicher Sprachunterricht, ein umfangreiches  Freizeitangebot, Ausflüge in die Umgebung und nach London und vieles mehr erwarten die Teilnehmer. Die Unterbringung erfolgt in ausgewählten und erfahrenen Gastfamilien an der englischen  Südküste in Poole.

Wer sich über die Sprachreisen informieren will, hat dazu am Dienstag, 19. Januar, die Gelegenheit. Dann findet um 16 Uhr eine Infoveranstaltung in der Hauptstelle der Stadtsparkasse  Barsinghausen statt. Interessenten können sich unter der Rufnummer 05105/7710 oder per E-Mail an marketing@ssk-barsinghausen.de anmelden.

weitere Artikel