• 19. Juni 2018
Erfolgreichstes Country-Duo aller Zeiten feiert 40. Geburtstag

Erfolgreichstes Country-Duo aller Zeiten feiert 40. Geburtstag

Sie schrieben Songs für die Ewigkeit. Egal, ob im Original oder in der deutschen Übersetzung von anderen Interpreten dargeboten, die Bellamy Brothers sind das Maß aller Dinge, wenn es um den Crossover zwischen Countrymusic, Pop und Schlager geht. Jetzt feiern sie ihr 40-jähriges Jubiläum – mit einer Doppel-CD.

Von Erk Bratke

Bellamy_Brothers_CoverBellamy Brothers / „40 Years – The Album“ (Hypertension Music/Soulfood): Auch nach 40 Jahren gelten Howard und David Bellamy als das erfolgreichste Country-Duo aller Zeiten. Ursprünglich begannen die Brüder bereits 1968, als die die Popband Jericho gründeten, die allerdings nur drei Jahre Bestand hatte. Schon damals skizzierte sich ihr Markenzeichnen: die ausgezeichnet aufeinander abgestimmten Vokalharmonien verpackt in erstklassige Songs mit Hit-Charakter. 1973 feierten die BB ihren ersten großen Erfolg in Amerika – vorerst allerdings als Songschreiber des Nummer 1-Hits „Spiders and Snakes“, der von Jim Stafford interpretiert wurde.

Zwei Jahre später entschlossen sich David und Howard unter dem Namen „The Bellamy Brothers“ mit eigener Band Karriere zu machen. Wiederum ein Jahr später gelang der Durchbruch. Die Single „Let Your Love Flow“ katapultierte sie auf Platz 1 der amerikanischen Charts. Auch internationale – vor allem in Deutschland – waren sie nicht zu bremsen. Neben der eigenen Version der Bellamy Brothers erreichte auch die deutschsprachige Übersetzung des Songs „Ein Bett im Kornfeld“ von Jürgen Drews Platz 1 der deutschen Charts. Unglaublich, was daraus geworden ist – der „König von Mallorca“ lässt grüßen.

Danach folgte Hit-Single auf Hit-Single, sowohl in den USA als auch in Europa: „Satin Sheet“ (Platz 12 der deutschen Single-Charts), „Crossfire“ (Platz 17) , „If I Said You Have A Beautiful Body“ (Platz 34). In den 80er Jahren folgten weitere Top Ten-Platzierungen – eine nahezu unendliche Liste an Chartplatzierungen.

Durch die vielen Single-Platzierungen reduzierte die Musikindustrie die Bellamy Brothers allerdings lediglich auf Single-Veröffentlichungen, während die eigentlichen, teilweise hervorragenden Alben teilweise unbeachtet blieben. „Um diesem Trend zu entkommen und als Band eine größere Unabhängigkeit zu erreichen, gründeten die Brüder ihr eigenes Label“, heißt in der Band-Biografie. Genau dies garantierte ihnen das 40-jährige Überleben im harten Musikgeschäft.

So, und nun wird Jubiläum gefeiert. Mit der Veröffentlichung der Doppel-CD brechen die Bellamy Brothers nochmals auf, um die Zeitlosigkeit ihrer Musik zu zeigen. Die Fans werden jubeln: BB liefern ihnen zwei Silberlinge, die sie ganz simpel „The Hits“ und „The New Songs“ betiteln. Insgesamt gibt’s 40 (!) Tracks, bis auf die beiden Ausnahmen „When I’m Away From You“ und „The Rock“ (beide von Frankie Miller) allesamt aus der Feder von Howard und David Bellamy stammen. Glückwunsch und „best wishes“!

weitere Artikel