Praxis fuer Klangmassage
  • 20. Juli 2018

Regionskicker zur NFV-Sichtung eingeladen

Unter Leitung von NFV-Trainer Per Michelssen findet ein U13-Sichtungslehrgang vom 18. bis 20. Juli in der NFV-Sportschule in Barsinghausen statt. Insgesamt erhielten 42 Junioren des Jahrgangs 2006 eine Einladung. Aus der Region Hannover sind folgende Spieler dabei: Rayen Mehmed Covic vom TSV Isernhagen, Salih Lalic vom TSV Krähenwinkel/Kaltenweide, Luca Saßmannshausen vom 1. FC Germania Egestorf/Langreder, Silas Schulenburg vom 1. FC Wunstorf, David Jonathan Winkler vom TSV Havelse und Marcel Zajusch vom HSC Hannover. Und auch für die U14-Junioren finden Sichtungslehrgänge in Barsinghausen statt. NFV-Trainer Kiriakos Aslanidis nominierte insgesamt 67 Spieler des Jahrgangs 2005 für zwei Lehrgänge. Während des ersten Lehrganges am 27./28. Juli bestreiten die NFV-Junioren am 28. Juli, um 10.30 und 11.30 Uhr im August-Wenzel-Stadion zwei Testspiele gegen die U15-Junioren von Eintracht Braunschweig. Mit von der Partie ist unter anderen Maurice Schönbeck vom JFV Calenberger Land. Weitere Infos unter www.nfv.de.

weitere Artikel