Polizeibericht: Trunkenheitsfahrt

Share Button

Barsinghausen (wk). Ein 61-jähriger Nissan-Fahrer aus Egestorf wurde am Donnerstag, 9. Februar, gegen 10.45 Uhr auf der Straße Reihekamp angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamtinnen fest, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluß von Alkohol stand. Ein Alcotest vor Ort ergab einen Wert von 1, 34 Promille. Nach Entnahme einer Blutprobe und der Sicherstellung des Führerscheins wurde der Mann polizeilich entlassen. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

Weitere Artikel