Region

Malta: Kultur, Tradition und imposante Geschichten

Malta: Kultur, Tradition und imposante Geschichten

Region (red). 2017 hat die Republik Malta zum ersten Mal den Vorsitz im EU-Rat übernommen. Wegen seiner geografischen Lage als Bindeglied im Mittelmeer zwischen Ost und West, aber auch Nord und Süd erwartet die neutrale Republik, die Mitglied des Commonwealth ...

mehr...

Erstmals Kunst- und Handwerkermarkt in Bordenau

Erstmals Kunst- und Handwerkermarkt in Bordenau

Bordenau (red). Die Dorfwerkstatt Bordenau eröffnet ihren ersten Bordenauer Kunst- und Handwerkermarkt am Sonntag, 9. April, von 11 bis 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus und auf dem Schulhof der Grundschule in Bordenau, dem südlichsten Stadtteil von Neustadt am Rübenberge. Mehr als ...

mehr...

Eine Wiesn für Hannover

Eine Wiesn für Hannover

Region (red). Ab sofort muss niemand mehr nach München fahren, um bei einem Oktoberfest im originalen Format dabei zu sein. Die Landeshauptstadt Hannover bekommt ihre erste eigene „Wiesn“. An den Wochenenden, jeweils freitags und samstags (13./14., 20./21. und 27./28. Oktober), ...

mehr...

Sportlicher Blocklehrgang als Erlebnistour im Ötztal

Sportlicher Blocklehrgang als Erlebnistour im Ötztal

Region (eb). Der Stadtsportbund (SSB) und der Regionssportbund (RSB) bilden zusammen die SportRegion Hannover – und gemeinsam lädt man Interessierte abermals zu einem Erlebnissportlehrgang ein, der vom 7. bis 13. Mai ins Ötztal nach Österreich führt. Das Programm ist vielfältig ...

mehr...

Regionshaushalt beschlossen: Etat 2017 umfasst 1,8 Milliarden Euro

Regionshaushalt beschlossen: Etat 2017 umfasst 1,8 Milliarden Euro

Region investiert rund 120 Millionen Euro – Hebesätze für Regionsumlage sinken Region (red). Nach mehr als zweieinhalbstündiger Debatte hat die Regionsversammlung (Titelfoto: Region Hannover) jetzt über den Haushalt für 2017 abgestimmt. Der 1,8 Milliarden-Etat wurde mit den Stimmen der rot-schwarzen ...

mehr...

Theater-AG der Waldorfschule spielt „Hin und Her“

Theater-AG der Waldorfschule spielt „Hin und Her“

Sorsum (wk). Die Theater-AG der Freien Waldorfschule Sorsum ist nach zweijähriger Pause mit einer frischen jungen Truppe wieder am Start. Sie hat sich ein lustiges Stück zu einem ernsten Thema erarbeitet. „Hin und Her“ von Ödön v. Horvath wird am ...

mehr...

Naturpark Steinhuder Meer: Aussichtsturm ist saniert

Naturpark Steinhuder Meer: Aussichtsturm ist saniert

Region (red). Er steht seit 1980 im Naturpark und ist damit einer der ältesten Türme am Steinhuder Meer Rundweg – jetzt ist der Großenheidorner Turm zum zweiten Mal grundsaniert  worden. Insekten, in erster Linie Ameisen, hatten den 7,5 Meter hohen ...

mehr...

Natur und Technik in der Kita: Zertifizierung für Gehrdener Hort

Natur und Technik in der Kita: Zertifizierung für Gehrdener Hort

Hort der Kita am Castrum wird „Haus der kleinen Forscher“ Gehrden (red). Warum verfärben sich im Herbst die Blätter? Wie funktioniert ein Tornado? Mit Experimenten und anschaulichen Arbeitsmaterialen macht die vom Bund geförderte Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ spielerisch Naturwissenschaft, ...

mehr...

DFB Präsident Reinhard Grindel besucht Gehrden

DFB Präsident Reinhard Grindel besucht Gehrden

Gehrden (red). Auf Einladung des CDU-Stadtverbandes Gehrden kommt DFB-Präsident Reinhard Grindel nach Gehrden. Er nimmt am Freitag, 17. Februar, ab 18 Uhr an einer öffentlichen Veranstaltung auf der Sportanlage des SV Northen-Lenthe, An der Lenther Linde 2, teil. Alle Interessierten ...

mehr...

Mehr geschäftlicher Erfolg durch bessere lokale Vernetzung

Mehr geschäftlicher Erfolg durch bessere lokale Vernetzung

Bad Nenndorf (red). Bereits fünf Mal fand das Bad Nenndorfer Unternehmerfrühstück (BNUF) statt. Eine Erfolgsgeschichte, die 2017 fortgesetzt wird. Was im Juni 2015 mit einem ersten Treffen im Atelier Auszeit in der Rodenberger Allee begann, hat sich mittlerweile zu einem ...

mehr...