• 20. Oktober 2018

Die Johanniter bieten Kurs „Erste Hilfe am Kind“ in Egestorf an

Egestorf  (red). Besonders für frischgebackene Eltern und Menschen, die oft mit kleinen Kindern und Säuglingen zu tun haben, bieten die Johanniter am Sonnabend, 14. Mai, wieder den speziellen Kurs „Erste Hilfe am Kind“ an. Von 10 bis 17.15 Uhr dreht sich dann in der Tagesstätte, Ellernstraße 16, alles um die Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern nach Notfällen.

Kinder reagieren auf Schmerzen und Verletzungen meist anders als Erwachsene und stellen Ersthelfer vor besondere Herausforderungen. Dann kann es lebensrettend sein, wenn man mit den speziellen Kenntnissen in Erster Hilfe am Kind vertraut ist. Deshalb lernen die Teilnehmer, neben dem allgemeinen Vorgehen am Notfallort, wie sie richtig auf kindertypische Notfälle wie Pseudokrupp, Fieberkrampf, verschluckte Fremdkörper und Vergiftungen sowie Verletzungen reagieren. Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 0800 0019214 (gebührenfrei).

weitere Artikel