Elternabend zum Thema
„Fit für die Grundschule“

Fit für die Grundschule

Barsinghausen. Der Fachdienst Kinderbetreuung bietet einen speziellen Elternabend unter dem Motto „Fit für die Grundschule“ an. Termin ist am Dienstag, 17. März, in der Aula der Wilhelm-Stedler-Schule, Kirchstraße 1, in Barsinghausen. Von 19 bis 20.30 Uhr gibt die Diplom-Sportlehrerin und freiberufliche Fortbildungsreferentin Antje Suhr Tipps, wie die Mädchen und Jungen auf den Wechsel vom Kindergarten in die Grundschule optimal eingestimmt und vorbereitet werden können. Mehr dazu unter https://deister-journal.de/region/elternabend-zum-thema-fit-fuer-die-grundschule/

Posted by Deister Journal on Wednesday, February 26, 2020

Barsinghausen. Der Fachdienst Kinderbetreuung bietet einen speziellen Elternabend unter dem Motto „Fit für die Grundschule“ an. Termin ist am Dienstag, 17. März, in der Aula der Wilhelm-Stedler-Schule, Kirchstraße 1, in Barsinghausen. Von 19 bis 20.30 Uhr gibt die Diplom-Sportlehrerin und freiberufliche Fortbildungsreferentin Antje Suhr Tipps, wie die Mädchen und Jungen auf den Wechsel vom Kindergarten in die Grundschule optimal eingestimmt und vorbereitet werden können.

Was erwartet mich an der Grundschule? Wie verhalte ich mich dort? Sehe ich meine Freunde wieder? Diese und viele weitere Fragen bewegen oft Mädchen und Jungen, die in die erste Klasse kommen. Doch nicht nur die Kinder fühlen sich manchmal unsicher, wenn sie an das Ende der Kindergartenzeit denken, auch die Eltern verbinden mit dem Wechsel ihres Nachwuchses an die Grundschule bisweilen Ungewissheiten. Gründe genug für den Elternabend unter dem Motto „Fit für die Grundschule“.

Eine Anmeldung zu dem Elternabend ist nicht erforderlich. Aktuelle Ergebnisse aus der Hirnforschung werden anschaulich und leicht verständlich präsentiert. Darüber hinaus steht auch eine praxisorientierte Reise durch die kindliche Lernwelt auf dem Programm. Durch viele Beispiele wird den Teilnehmern aufgezeigt, wie Kinder lernen und wie Mütter und Väter ihren Nachwuchs dabei optimal unterstützen können. „So bereiten wir Kinder ganz spielerisch auf die vielseitigen Anforderungen der Grundschule vor“, beschreibt Antje Baumgarten aus dem Fachdienst Kinderbetreuung eines der Ziele des Elternabends.