Praxis fuer Klangmassage
  • 22. Juli 2018
Bitcoin und Blockchain – wie läuft das mit den Kryptowährungen?

Bitcoin und Blockchain – wie läuft das mit den Kryptowährungen?

Vortrag für Interessierte am 7. Mai in Bad Nenndorf

Bad Nenndorf (wk). Die YTPI Internetagentur aus Bad Nenndorf lädt Ihre Kunden, Partner, befreundete Unternehmer und interessierte Personen am Montag, 7. Mai 2018, um 18 Uhr zu einer Vortragsveranstaltung über das Thema Kryptowährungen ein. Veranstaltungsort ist das Aparthotel Berlin in der Hauptstr. 37 in Bad Nenndorf.

Kryptowährungen sind in aller Munde. Bitcoin und Blockchain wird von vielen Seiten zugetraut, die Welt in erheblichen Maße zu verändern. Grund genug, sich rechtzeitig mit dem Thema vertraut zu machen. In vielen Unternehmen könnten Kryptowährungen und Blockchain schon bald eine Rolle spielen.

Experte in Sachen Kryptowährungen: Martin Ledvinka informiert zum Thema auf Einladung der YTPI Internetagentur aus Bad Nenndorf. foto:kasse

Experte in Sachen Kryptowährungen: Martin Ledvinka informiert zum Thema auf Einladung der YTPI Internetagentur aus Bad Nenndorf. foto:kasse

Doch was hat es damit auf sich? Und wie funktioniert das eigentlich alles? „Wir freuen uns, dass wir zu Beantwortung dieser Fragen Martin Ledvinka für einen Vortrag mit anschließender Fragerunde gewinnen konnten“, sagt YTPI-Chef Peter Embscher. Martin Ledvinka ist regionaler Repräsentant der Crypto Lifestyle Community für Hannover und Geschäftsführer der Optimo Gruppe. Vor Jahren erstmalig mit der Thematik in Kontakt gekommen, beschäftigt er sich mittlerweile hauptberuflich damit, Menschen und Unternehmen in die Welt der Kryptowährungen einzuführen. Mit seinem Produkt Bitcoin4Business bereitet er Unternehmer auf den digitalen Wandel in unserem Finanzsystem vor.

Schwerpunkt-Themen

Die Schwerpunkt-Themen des Abends sind: Was ist Bitcoin und wieso ist es sinnvoll, sich damit zu beschäftigen? Welche Möglichkeiten gibt es, mit Bitcoin zu starten? Welche Möglichkeiten bieten sich durch Bitcoin und Blockchain für Unternehmen?

Die Veranstaltung bietet ab 18 Uhr zunächst eine halbe Stunde Zeit zum Netzwerken. Um 18:30 Uhr beginnt der interaktiv gehaltene Vortrag von Martin Ledvinka. Ab 20:30 Uhr gibt es Antworten auf die Fragen aus den Reihen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Willkommen sind alle Interessierten – ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Die einen zum Lernen, die anderen zum Austausch. Um besser auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen zu können, ist die Teilnehmeranzahl begrenzt. Der Einlass ist deshalb nur über vorherige Anmeldung möglich. Zur Anmeldung kann man eine E-Mail an info@ytpi.de senden. Hier geht es direkt zum Kontaktformular.

Hier noch ein Hinweis des Veranstalters: Es handelt sich um eine Informationsveranstaltung zum Thema Kryptowährungen. Es werden keine Anlagetipps oder Empfehlungen für Coins gegeben. Auch wird keine Investmentberatung durchgeführt.

weitere Artikel