Hausbesuch

Seebeck macht Schluss – Germania muss neuen Präsidenten wählen

Seebeck macht Schluss – Germania muss neuen Präsidenten wählen

Egestorf. Eigentlich pfeifen es die Spatzen schon längst von Dächern – „doch eigentlich ist das noch gar nicht spruchreif“, sagte Torsten Seebeck, der Präsident des 1. FC Germania Egestorf/Langreder, um die Jahreswende. Doch das Spatzen-Gepfeife ist Fakt: Der langjährige FC-Chef ...

mehr...

Bleibt zu hoffen, dass genügend Retter gefunden werden

Bleibt zu hoffen, dass genügend Retter gefunden werden

Kirchdorf. Ohne großartig schwarz zu malen oder allzu pessimistisch zu klingen: Das seit geraumer Zeit schwebende Damoklesschwert einer drohenden Insolvenz ist beim TSV Kirchdorf noch längst nicht abgewendet. „Wir haben die Hälfte des Weges erreicht“, sagt Berthold Kuban. Der Rechtsanwalt, ...

mehr...

Projekte und sportliche Erfolge – ein Hausbesuch beim SV Gehrden

Projekte und sportliche Erfolge – ein Hausbesuch beim SV Gehrden

Gehrden. Jede Menge Neuigkeiten inklusive sportlicher Erfolge meldete jüngst der Sportverein Gehrden. Mit seinen rund 2200 Mitgliedern ist der SVG nicht nur der Platzhirsch der Burgbergstadt, sondern gehört zudem zu den größten Vereinen in der Region Hannover – modern organisiert ...

mehr...

Achim Köller zeigt neue Wege in der Nachwuchsförderung auf

Achim Köller zeigt neue Wege in der Nachwuchsförderung auf

Gehrden. Ein Förderkreis, der sich vornehmlich um das Wohl von Jugendsportlern bemüht, ist ja eigentlich nichts Neues. Aber das, was bei der SG Everloh-Ditterke entstanden ist und voran getrieben wird, ist in der Art und Weise allerdings Neuland in der ...

mehr...

Wennigser Leichtathleten bringen Licht ins Dunkel

Wennigser Leichtathleten bringen Licht ins Dunkel

Wennigsen. Erneuter Hausbesuch bei den Wennigser Leichtathleten, und dies freilich nicht ohne Grund: Eigeninitiativ hatte die TSV-Sparte gehandelt, um die Outdoor-Trainingsmöglichkeiten wesentlich zu verbessern. Nicht ohne Stolz präsentierte Abteilungschefin Heike Zündorf die neue Lichtanlage auf dem Sportgelände an der Argestorfer ...

mehr...

96-Profi Teichgräber: Kerngesund und topfit – aber ohne Einsatz

96-Profi Teichgräber: Kerngesund und topfit – aber ohne Einsatz

Kirchdorf. Wo trifft man einen Profifußballer am ehesten an? Richtig, beim Training auf dem Sportplatz. Aus Barsinghausen kommt so einer, genauer gesagt aus Hohenbostel: Niklas Teichgräber (19). Da es in letzter Zeit eher still um den ehemaligen Junioren-Nationalspieler und sein ...

mehr...

Mit „Sportlern aus dem Dorf“ zu überregionaler Popularität

Mit „Sportlern aus dem Dorf“ zu überregionaler Popularität

Wennigsen. Mit ausnahmslos heimischen Aktiven zu überregionaler Popularität zu gelangen, das schafft kaum ein lokaler Sportverein. Der Leichtathletikabteilung des TSV Wennigsen gelingt dies stetig und nicht erst seit gestern. Frühes und intensives Spähen nach Talenten, qualifiziertes Training und ehrgeizige Ziele ...

mehr...

Lothar Brecht: Mit der LSB-Ehrennadel zum SPD-Referat

Lothar Brecht: Mit der LSB-Ehrennadel zum SPD-Referat

Barsinghausen. „Hört auf zu jammern – sagt lieber mit Nachdruck, dass das Ehrenamt trotz der vielen Arbeit und einigem Ärger vor allem mächtig Spaß macht.“ Mit diesen Worten verabschiedete sich Lothar Brecht von seinem Posten als Vorsitzender des Barsinghäuser Sportrings. ...

mehr...