VHS-Calenberger-Land
  • 26. April 2018
Start der Grundschulliga Barsinghausen

Start der Grundschulliga Barsinghausen

Barsinghausen (red). Die Start-Up-Veranstaltung der Grundschulliga Barsinghausen findet am Samstag, 10. Oktober, von 10 bis 13 Uhr in der Glück-Auf-Halle  statt.

Zum dritten Mal bietet der Handballverein Barsinghausen (HVB) allen Teilnehmern der Handball-AGs in allen sieben Grundschulen bis zum Schuljahresende 2016 wieder neun Grundschulliga-Spieltage an. Dann treffen sich einmal im Monat jeweils am Samstagvormittag alle AG-Teilnehmer zum gemeinsamen Üben und Spielen. In der ersten Stunde stehen dabei zwei große Hallendrittel für Aufwärmspiele und grundlegendes Techniktraining zur Verfügung, während im verbleibenden Hallendrittel die HVB-Wieselchen sowie Minis und Maxis ihren Samstag-Sport ausüben. In der zweiten und dritten Stunde steht dann die gesamte Hallenfläche für kleine Turnierspiele im 4+1 Modus auf den Querfeldern zur Verfügung, den Abschluss bildet wie gewohnt das Master-Game über die ganze große Hallenfläche im Zweimal-Drei-gegen-Drei-Modus.

Bei der Grundschulliga Barsinghausen dürfen aber nicht nur AG-Teilnehmer mitmachen, denn häufig finden AG-Angebote in den Grundschulen parallel statt, so dass man aktuell vielleicht keinen Zugang zur Handball-AG finden konnte, weil man einer anderen zeitgleichen AG zugeordnet wurde – kein Problem: auch diese Kinder dürfen sich am Samstag oder zum nächsten Termin bis zum 14. November anmelden. Anmeldeformulare gibt es entweder in den Handball-AGs in den Schulen oder auf der Homepage basche-handball.de unter Grundschulliga.

weitere Artikel